Schmuck für Bücherwürmer

0

Ihr gehört zu den Leuten, für die ein perfekter Samstag Abend aus Ruhe, ner kuschligen Decke im Lieblings-sessel und einem guten Buch besteht? Oder ihr kennt jemanden, der grundsätzlich die Bücher tausendmal besser findet als die dazugehörigen Filmadaptionen? Solche Bücherwürmer sollten ihre Leidenschaft auch nach aussen sichtbar tragen, findet ihr nicht auch? Vielleicht ist ja passender Schmuck das Richtige!

post_booklovers1
    Das braucht ihr:

  • Schmuckrohlinge für Ringe, Anhänger o.ä. (gibts zB auf Dawanda. Gut sind runde Fassungen, nicht unter 18mm Durchmesser, sonst wird’s zu klein!)
  • Passende Resins oder Glascabochons
  • Transparent trocknender Kleber (gibt’s speziell für Cabochons)
  • Bücher
  • dazu: Schere, Tesa & Bleistift

Es hat mir zwar in der Seele wehgetan, ein Buch zu zerschneiden, aber ich hab die Bücher ja extra für diesen Zweck gekauft… Achtet beim Bücherkauf auf den Zeilenabstand, wie ihr auf den Bildern seht, hat “Mockingjay” einen sehr großen Zeilenabstand, was manchmal sehr schade ist. Ihr könnt natürlich auch selbst ein Stück Text ausdrucken (dann habt ihr  meist eine bisschen andere Optik, weil man das “Buchfeeling” mit einem normalen Drucker wegen anderem Papier etc. meist nur schwer hinbekommt, aber ihr müsst nicht ein ganzes Buch kaufen um nur 1-2 Stellen auszuschneiden). Um Buchtext zu imitieren verwendet am besten Garamond, Times New Roman oder Palatino in Größe 10 oder 11 Pt (Zeilenabstand 1,5).

Legt euer Glascabochon auf die gewünschte Textstelle und zeichnet den Umriss mit einem Bleistift nach. Bleibt dabei na dran, das ist ne enge Geschichte beim Einpassen…
Schneidet dann die Stelle aus (vergesst nicht später den Buchgott mit einer extra Stunde Lesen um Verzeihung zu bitten!), und kontrolliert die Größe, indem ihr es zur Probe in die Fassung legt. Wenn etwas Bleistift am Rand übrig bleibt ist das nicht schlimm. Das Licht bricht sich im Glascabochon so, dass man etwas unsaubere Kanten kaum sieht.

Wichtig: Versiegelt euer Papier von beiden Seiten mit Tesa, damit der Kleber nicht Papier und Tinte auflöst!
Gebt dann etwas Kleber in eure Fassung. Achtung: nicht zu viel! Herausquillender Kleber ist ziemlich unschön! Legt das Papier in die Fassung und drückt es leicht an um Luftblasen loszuwerden.

Gebt dann etwas Kleber auf das Papier (nicht zuviel!) und legt den Cabochon darauf. Mit leichtem Andrücken und Drehen bekommt ihr die Luftblasen raus.

Jetzt nur noch trocknen lassen und ihr könnt der Welt euren neusten Schmuck zeigen! Das trocken kann je nach Größe der Fassung schonmal einen Tag dauern, habt Geduld!

Jetzt viel Spaß mit eurem neuen Lieblingsschmuck!

Zeigt uns eure Kreationen! Hier in den Kommentaren oder auf Facebook! Wir freuen uns drauf!

Share.

About Author

Leave A Reply